Dienstag, 22. April 2008

Die alten Scheunefenster waren innen sowieso zugesetzt. Ich hatte die Idee, sie zu Vogelkästen umzufunktionieren. Dank meinem Vater, der die Ausführung übernahm, konnten sie zwei Tage später verschlossen werden. Schon einen Tag später interessierte sich ein Star für die neue Behausung, der nun immer flügelschlagend auf Nachbars Tanne singt.

1 Kommentar:

T.M. hat gesagt…

Stare sind lustig im "Gesang". Die machen sogar Autos und Maschinen nach. Höchst interessant.